Herzlich Willkommen beim Maiclub Mülldorf 1990 e.V.

Mailehenversteigerung 2016

Es ist 20:00 Uhr. Draußen wird es langsam dunkel. In der Gaststätte „Alt Mülldorf“ sitzen über 20 erwartungsvolle Junggesellen des Maiclub Mülldorf 1990 e.V. an langen Tischen. Das Licht geht aus, es wird ruhig, die ersten Klänge von Vangelis erklingen. Durch die Tür schreitet der ganz in eine schwarze Kutte gekleidete Zeremonienmeister. Mit erhobenem Hammer schaut er in die Gesichter der Junggesellen. Langsam erhebt sich seine Stimme „Einst in jener Zeit, als die Flöhe noch die Pfeife rauchten und die Spatzen noch Gamaschen trugen…….“ und die Versteigerung beginnt. Der Hammer saust zum ersten Mal auf das Fass hernieder, der erste Zuschlag wird gegeben. So geht es über Stunden – immer weitere Frauen werden aufgerufen, Gebote abgegeben, Aufgaben ersteigert, Hämmer gewechselt, Zuschläge erteilt. Zwischendurch zieht die gesamte Schar in mehreren Polonaisen durch den voll besetzten Gastraum, in dem viele Bewohner von Mülldorf darauf warten endlich zu wissen, wer das neue Königspaar ist. Endlich nach rund 40 Mädchen aus dem Dorf, der letzte Aufruf, die letzten Gebote, der letzte Zuschlag – der Zeremonienmeister lässt den Hammer fallen – es gibt ein neues Königspaar.

 

Die 27jährige Verwaltungsangestellte Anna Keller wurde von dem 25jährigen Elektrikermeister André Wielpütz für 10.300 Mülldorfer Maimark (515 €) zur Königin gemacht. An Ihrer Seite stehen als Adjutanten - die beiden Maigrafenpaare - die 26jährige Kinderpflegerin Ramona Heinemann, die der 26jährige Auszubildende zum Elektriker Michael Schwindt für 7.000 Mülldorfer Maimark (350 €) ersteigert hat und die 28jährige Friseurmeisterin Jacqueline Theil mit dem 32jährigen Gas-Wasser-Installateur Kay Clasen, dem diese Ehre 7.000 Mülldorfer Maimark (350 €) wert war. Verantwortlich für die nicht ersteigerten Mädchen des Dorfes ist der Rötzjesvadder Marcel Nawa. Im Anschluss an die Versteigerung wurde noch bis zum Sonnenaufgang im Partykeller des neuen Maikönigs gefeiert.

 

Wir freuen uns mit dem diesjährigen Hofstaat auf tolle Maifeierlichkeiten sowie eine schöne Maisaison!

V.l.n.r.: Michael Schumacher, Ramona Heinemann, Michael Schwindt, Anna Keller, André Wielpütz, Jacqueline Theil, Kay Clasen, Daniel Klein (Präsident)

davor knieend: Marcel Nawa

Ein Verein stellt sich vor:

 

Wer der Maiclub Mülldorf ist, was er macht und wofür er steht - darüber gibt unsere Homepage Auskunft.

 

Da aber nichts aufregender ist als das Leben selber, möchten wir an dieser Stelle auf eine unserer vielen Veranstaltungen verweisen. Hier ist der Maiclub Mülldorf wirklich erlebbar.

 

Mit viel Spaß an der Freude ist der Maiclub Mülldorf für ein ganzes Dorf ständig im Einsatz.

 

Viel Vergnügen beim Durchblättern!

 

Euer Maiclub Mülldorf 1990 e.V.

 

Der Dorfmaibaum
Der Dorfmaibaum