Aktivitäten

Der Maiclub Mülldorf ist mit dem Ziel angetreten, das Maibrauchtum neu im Dorf zu etablieren und im Weiteren zu pflegen. Das war 1990. Schnell wurde aus dem Verein, der mit 41 Gründungsmitgliedern startete, ein familienfreundlicher Allround-Verein.

 

Inzwischen organisiert der Maiclub Mülldorf neben dem Tanz in den Mai mit dem Maifest, das sicherlich die Hauptveranstaltung im Jahr ist, weitere Feste. Auch engagiert sich der Maiclub Mülldorf an dörflichen Veranstaltungen und bietet Unterstützung und Hilfe, dort wo sie notwendig ist.

 

Vereinsintern werden regelmäßig Tages- oder Wochenendfahrten mit interessanten Reisezielen und immer mit jeder Menge Spaß angeboten. Auch gibt es interne Helferfeste und Aktionstage. Doch die meisten Veranstaltungen sind öffentlich und beziehen die Mitbürger Mülldorfs mit ein. Denn das ist ja das Ziel des Maiclubs: die Bindung an Mülldorf zu festigen und die Gemeinschaft zu pflegen.

Aktivitäten des Maiclubs:

 

- Tanz in den Mai

- Maifest

- Schwoof noh´m Zoch

- Fußballturnier

- Hüttengaudi

- Kölsche Nacht

- Mitsing-Konzert

- Städtetouren

- Vereinstouren

- Helferfeste

- Maiclub-Tage

Formular zur kontaktlosen Kartenrückgabe
Kartenrückgabe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 825.6 KB